AsienSri Lanka: Natur, Kultur & Begegnungen
Sie entdecken fünf UNESCO-Weltkulturstätten, unternehmen leichte Wanderungen im traumhaften Hochland, eine Jeep-Safari im Udawalawe-Nationalpark und entspannen an traumhaften Sandstränden. Herzlich Willkommen in Sri Lanka!

Rundreise - Sri Lanka: Natur, Kultur & Begegnungen

  Sri Lanka 

Highlights der Rundreise
  • die bedeutensten Kulturgüter der Insel in Sigiriya, Polonnaruwa, Dambulla, Kandy & Galle (UNESCO Weltkulturerbe)
  • angenehme Wanderungen, u.a. durch die Horton Plains (UNESCO Weltnaturerbe)
  • Jeep-Safari im Udawalawe-Nationalpark
  • Erholung an den Stränden von Trincomalee & Bentota
  • Geheimtipp Fort Frederick in Trincomalee
  • gemeinsames Kochen mit Familien in Digana
  • Wanderungen unter Einbezug der lokalen Bevölkerung als Naturführer
  • Sigiriya-Felsenfestung zum Sonnenuntergang
  • Panoramazugfahrt durch das Hochland
  • Morgenzeremonie im Zahntempel in Kandy
Das Inselparadies im Indischen Ozean bietet nicht nur traumhafte Sandstrände und faszinierende buddhistische Kulturgüter, sondern gilt durch seine landschaftliche Vielfalt, sein fruchtbares Hochland und beste klimatische Bedingungen auch als Wanderparadies. Erschließen Sie sich die Höhepunkte Sri Lankas aktiv - für einen noch nachhaltigeren Eindruck!

Tag 1

Anreise

Sie fliegen mit Sri Lankan Airlines nonstop von Frankfurt/M. nach Colombo.


Tag 2

Colombo - Habanera

Ayubowan! Herzlichen Willkommen auf Sri Lanka! Nach Ihrer Ankunft in Colombo unternehmen Sie eine Panoramarundfahrt durch die Hauptstadt mit den schönsten Sehenswürdigkeiten. Anschließend Weiterfahrt nach Habarana. 2 Nächte dort. (A)


Tag 3

Hiriwadnna und Sigriya

Ihre erste angenehme Wanderung steht auf dem Programm. Sie spazieren entlang eines Wasserreservoirs,  beobachten die reiche Tierwelt und schauen den Dorfbewohnern von Hiriwadunna bei ihren morgendlichen Aktivitäten zu (4 km, +/- 0 Höhenmeter, Gehzeit: 2-3 Std.). Nach einer kurzen Katamaranfahrt genießen Sie die Gastfreundschafteiner lokalen Bauernfamilie. Zum Sonnenuntergang erklimmen Sie die spektakuläre Sigiriya-Felsenfestung (UNESCO Weltkulturerbe) bis zu den beeindruckenden Fresken der "Wolkenmädchen" und über weitere steile Treppen zum Gipfel. Oben angekommen, erwartet Sie ein atemberaubender Panoramablick auf die tropische Landschaft. (F/A)


Tag 4

Polonnaruwa - Trincomalee

Sie fahren in Richtung Trincomalee, die größte Stadt an der Ostküste Sri Lankas, die durch ihre schöne Lage am azurblauen Meer bezaubert. Auf dem Weg halten Sie in der Ruinenstadt Polonnaruwa (UNESCO Weltkulturerbe), der zweiten Hauptstadt des Königreichs und heute eine der wichtigsten und bedeutendsten Kulturdenkmäler der Insel. Über 500 Jahre war der archäologische Park vom üppigen Dschungel überwuchert, was zur guten Erhaltung der Anlage beigetragen hat. Sie schlendern durch die Ruinen des ehemaligen Palastkomplexes mit der königlichen Residenz und zahlreichen Tempeln und Schreinen. Ein besonderes Highlight sind die vier gigantischen Buddha Statuen, die in einen Granitfelsen geschlagen wurden. Nach der Erkundungstour geht es für Sie weiter nach Trincomalee, wo Sie in Nilaveli Ihr hübsches Strandresort beziehen. Zwei Übernachtungen dort. (F/A)


Tag 5

Stranderholung und Fort Frederick

Morgens haben Sie Zeit zum Relaxen im türkisblauen Meer des Indischen Ozeans. Später erkunden Sie das nahegelegene Fort Frederick in Trincomalee. Vom Fort selbst ist zwar nur das mächtige Tor erhalten, allerdings verbirgt sich dahinter einer der bedeutendsten Hindu-Tempel Sri Lankas, der Thiru Koneswaram Kovil. Genießen Sie die atemberaubende Aussicht auf den Golf von Bengalen und erleben Sie mit etwas Glück die spirituelle Atmosphäre während der Abendzeremonie im Tempel. (F/A)


Tag 6

Über Dambulla nach Digana

In den Höhlentempeln von Dambulla (UNESCO Weltkulturerbe) erwarten Sie zahlreiche rote und goldene Buddhastatuen in jeder Form und Größe sowie beeindruckende Wandmalereien. In Digana lernen Sie am Nachmittag den dörflichen Alltag Sri Lankas kennen. Eine kleine Gemeinde am Rande des Knuckles-Naturschutzgebietes hat sich zusammengetan, um seinen Gästen authentische Einblicke in ihren Alltag zu vermitteln. Bei einem gemeinsamen Kochabend helfen Sie nicht nur bei der Zubereitung der leckeren, regionaltypischen Gerichte, sondern kommen auch mit den Familien ins Gespräch. 2 Nächte in Digana. (F/A)


Tag 7

Wanderung in den Knuckles

Frühmorgens fahren Sie in die Berge des Knuckles-Naturreservats. Entlang steil angelegter Reisterrassen,  abgelegener Dörfer und üppiger Vegetation unternehmen Sie eine viel seitige Wanderung in Begleitung eines einheimischen Dorfbewohners und Naturführers (ca. 8 km, +/- 150 m, ca. 4 Std.) Genießen Sie die Idylle des bisher touristisch noch wenig erschlossenen Gebiets bei einem gemeinsamen Picknick. Am Nachmittag haben Sie im Chalet Zeit zum Ausruhen oder für individuelle Aktivitäten. (F/M/A)


Tag 8

Kandy

Am Morgen Weiterfahrt nach Kandy. Unterwegs stoppen Sie bei dem antiken Bambaragala-Tempel mit seiner mehr als 1.000Jahre alten Geschichte. In Kandy angekommen, entdecken Sie bei einer Stadtrundfahrt die alte Königsstadt und haben anschließend noch genug Zeit, auf eigene Faust durch die Einkaufsstraßen zu ziehen. 2 Nächte in Kandy. (F)


Tag 9

Kandy-Zahntempel und Freizeit

Frühmorgens, wenn die meisten Touristen noch schlafen, steht der kulturelle Höhepunkte Ihrer Reise auf dem Programm: die Teilnahme an einer Morgenzeremonie im bekannten Zahntempel, in dem als heilige Reliquie ein Zahn von Buddha aufbewahrt wird (UNESCO Weltkulturerbe). Der weitere Tag in Kandy steht Ihnen zur freien Verfügung. Wer möchte, besucht mit der Reiseleitung den Botanischen Garten Peradeniya, der mit seiner exotischen Pflanzenpracht als einer der schönsten und größten Gärten Asiens gilt (optional, buchbar vor Ort). (F)


Tag 10

Zugfahrt nach Nuwara Eliya

Heute fahren Sie mit dem Zug durch eindrucksvolle Berg landschaften und weite Teeplantagen nach Nuwara Eliya auf 1.885 m. Lassen Sie den Tag mit einem gemütlichen Rundgang durch den kolonialen Ort ausklingen. 1 Nacht in Nuwara Eliya. (F/A)


Tag 11

Horton Plains und Wanderung zum "Worlds End"

Die heutige Wanderung führt Sie auf ca. 2.000 m Höhe über das unbesiedelte Tafelland bis zum "Worlds End", wo das Plateau fast tausend Meter steil abfällt. Bei optimaler Sicht bietet sich Ihnen ein atemberaubender Blick bis zur Südküste (10 km, +/- 30 m, ca. 4 Std.) Weiterfahrt ins Teegebiet Haputale. 1 Nacht dort. (F/A)


Tag 12

Jeep-Safari

Erleben Sie die einheimischen Tiere Sri Lankas! Im Udawalawe-Nationalpark,  bekannt für seine großen Elefanten-Populationen,  beobachten Sie bei einer Jeep-Safari die großen Dickhäuter, Wasserbüffel und mit etwas Glück auch Leoparden! Am Abend erwartet Sie ein leckeres BBQ-Dinner. 1 Nacht im Safari-Resort direkt am Nationalpark. (F/A)


Tag 13

Galle

Auf Ihrem Weg nach Bentota Besuch der Altstadt, eingeschlossen im schönen Galle Fort (UNESCO Weltkulturerbe), wo asiatische Gegenwart auf koloniale Vergangenheit trifft. Nutzen Sie die Zeit und streifen Sie durch die kolonialen Gassen, bevor Sie am Nachmittag Ihr Strandresort erreichen. 2 Nächte in Bentota. (F/A)


Tag 14

Stranderholung

Nehmen Sie sich Ihr Buch und relaxen Sie am goldenen Strand oder am großzügigen Pool Ihrer Ruheoase. Sie haben sich Entspannung verdient! (F/A)


Tag 15

Entspannung und Flughafen-Transfer

Heute werden Sie Abends zum Flughafen Colombo gebracht. Bis dahin stehen Ihnen die Zimmer zur Verfügung.


Tag 16

Abreise

Rückflug und Ankunft in Deutschland.



Anschlussprogramm
Sie wollen Ihre Reise durch ein Vor- oder Anschlussprogramm individuell verlängern? Sprechen Sie uns an, wir unterbreiten Ihnen gerne ein maßgeschneidertes Angebot.

Termine & Preise

Flug im Preis enthalten Hinweis
In den Preisen ist der Flug enthalten.


Termine Doppelzimmer
12.10.2019  -  27.10.2019
(16 Tage)
2.359 €
19.10.2019  -  03.11.2019
(16 Tage)
2.359 €
02.11.2019  -  17.11.2019
(16 Tage)
2.359 €
09.11.2019  -  24.11.2019
(16 Tage)
2.359 €
16.11.2019  -  01.12.2019
(16 Tage)
2.359 €
18.12.2019  -  02.01.2020
(16 Tage)
2.899 €
21.12.2019  -  05.01.2020
(16 Tage)
2.799 €
Aufschlag - Einzelzimmer ab  425  €


Anschlussprogramm
Sie wollen Ihre Reise durch ein Vor- oder Anschlussprogramm individuell verlängern? Sprechen Sie uns an, wir unterbreiten Ihnen gerne ein maßgeschneidertes Angebot.


  • Rail&Fly-Ticket der Deutschen Bahn: 71 € (2. Kl.); bitte bei Anmeldung mitbuchen.
  • Ab 2 Gästen reisen Sie individuell, zu Ihrem selbst gewählten Termin! Ab 2.299 €.

Inklusivleistungen

  • kleine Gruppe mit max. 12 Gästen
  • garantierte Durchführung ab 2 Gästen
  • Nonstop-Flug (Economy) mit Sri Lankan Airlines von Frankfurt/M. nach Colombo und zurück (inkl. Steuern & Gebühren). Sondertarif, Platzangebot begrenzt. Aufpreise möglich.
  • 13 Nächte im Doppelzimmer mit Bad oder Dusche/WC, teilweise mit Klimaanlage und Pool
  • Transporte & Transfers wie beschrieben
  • Mahlzeiten lt. Programm
  • Panoramazugfahrt in das Hochland von Sri Lanka und Jeep-Safari im Udawalawe Nationalpark
  • Programm wie beschrieben inkl. Eintrittsgelder
  • ständige, deutschsprachige, örtliche Reiseleitung

Sonstiges

Zahlung

Höhe der Anzahlung in % des Reisepreises: 20%

Restzahlung fällig 21 Tage vor Reisebeginn.

Wenn die in einer Reiseausschreibung festgelegte Mindestteilnehmerzahl bei einer Reise nicht erreicht wird, können wir bis spätestens zum 21. Tag vor Reiseantritt vom Reisevertrag zurücktreten. Sie können die Teilnahme an einer mindestens gleichwertigen anderen Reise verlangen, wenn wir in der Lage sind, eine solche Reise ohne Mehrpreis anzubieten. Diese Erklärung müssen Sie unverzüglich uns gegenüber abgeben. Soweit dies nicht geschieht, erhalten Sie den Reisepreis unverzüglich zurück.


Mobilität
Diese Reise ist allgemein nicht für Personen mit eingeschränkter Mobilität geeignet. Bitte kontaktieren Sie uns, um hierzu genauere Informationen unter Berücksichtigung Ihrer persönlichen Bedürfnisse zu erhalten.


Alle Angaben ohne Gewähr. Es gelten die Allgemeinen Reisebedingungen des jeweiligen Veranstalters, die Sie zusammen mit dem Buchungsformular von uns erhalten. Gerne schicken wir Ihnen diese auf Anfrage auch schon vorher jederzeit zu.


Ähnliche Rundreisen

Asiens große Katzen
ab 4.490 17 Tage

Asiens große Katzen


Indien Sri Lanka

Diese Tour ist Pflicht für jeden Safarifreund und verbindet die weltweit besten Nationalparks für die Beobachtung von Bengal-Tigern, Asiatischen Löwen und Sri-Lanka-Leoparden. Kulturelle...
Kulturschätze und Wanderabenteuer im Inselparadies
ab 2.250 18 Tage

Kulturschätze und Wanderabenteuer im Inselparadies


Sri Lanka

18-tägige Erlebnis- und Aktivreise in Sri Lanka

Entdecken Sie auf aktive und abenteuerliche Weise das Eldorado exotischer Vielfalt inmitten des Indischen Ozeans! Sie durchwandern Nebelwälder, Mangroven, Savannen, Teeplantagen und Regenwälder und...
Sri Lanka – tropisches Paradies voller Kontraste
ab 2.898 16 Tage

Sri Lanka – tropisches Paradies voller Kontraste


Sri Lanka

16-tägige Radreise in Sri Lanka

Sri Lanka ist sehr tropisch, überall ist alles grün - ein Fest für die Augen! Die Einheimischen sind sehr herzliche Menschen, es macht einfach Spaß durch die kleinen Dörfer zu radeln. Außerdem...