AsienThailand Family & Teens
Thailand mit Teenagern: bei dieser Reise heißt es mit Action, Fun und Trekking durch Nordthailand! U.a. auf dem Programm stehen Bankgkok und die Brücke am Kwai, Klettern, Canopy und Strand sowie eine Trekkingtour zu den Bergdörfern.

Rundreise - Thailand Family & Teens

  Thailand 

Highlights der Rundreise
  • Im Longtailboot abseits der Metropole in Bangkok
  • Besuch einer traditionellen, einheimischen Bäckerei
  • Stadtrallye zu den Highlights von Bangkok
  • Klettern und Canopy im Treetop-Abenteuerpark
  • Brücke am Kwai und Fahrt mit der "Todeseisenbahn"
  • Bootsfahrt zur Tropfsteinhöhle mit Fledermäusen
  • Radtour durch Ayutthaya
  • Spannende Nachtzugfahrt
  • Segwaytour in Chiang Mai
  • Einzigartige Begegnung mit Elefanten
  • Trekkingtour durch den Regenwald
  • Abgeschiedene Bergdörfer
  • Strandurlaub in Hua Hin
  • Tradition und Kultur der Hmong Minderheit
Von der Millionenmetropole Bangkok geht es bei dieser spannenden Familienreise für Eltern mit Jugendlichen über die berühmte Brücke am Kwai in Kanchanaburi in den Norden des Landes. Damit keine Langeweile aufkommt erkunden wir die berühmten Tempel in Ayutthaya (UNESCO-Weltkulturerbe) bei einer Radtour, erleben eine Nachtzugfahrt und machen in der sogenannten "Rose
des Nordens Chiang Mai eine lustige Segwaytour. Wir begegnen Mönchen, erfahren viel über den buddhistischen Glauben und die Traditionen der einheimischen Menschen.

Neben dem Besuch des Elefanten-Pflegezentrums ist das Highlight der Reise die Wanderung durch den Regenwald zu den Bergdörfern. Hier erleben wir die wunderschöne ursprüngliche Natur, übernachten mitten im Regenwald und lernen abgeschiedene Bergstämme und deren einzigartige Kultur hautnah kennen. Am Ende der Reise stehen ein paar erholsame Tage am Strand auf dem Programm.

Tag 1

Anreise

Heute starten wir in unser Familienabenteuer in Nordthailand mit dem Flug nach Bangkok! Der Flug ist nicht im Reisepreis inkludiert, gerne erstellen wir Ihnen ein Angebot für Ihren Flug.

Wir tauchen ein in das wunderschöne Land, erleben die riesige Metropole Bangkok, die ursprüngliche Natur, die freundlichen Einheimischen und ihre allgegenwärtige buddhistische Kultur und lassen die Seele am Strand baumeln.


Tag 2

Ankunft in Bangkok

Bei Ankunft werden wir von unserem Reiseleiter mit dem For Family Reisen Schild am Flughafen abgeholt und ins Hotel gebracht. Hier erleben wir die ersten Eindrücke von der Mega-Metropole Bangkok. Im Hotel haben wir Zeit uns zu erholen und den Blick aus dem Pool von der Dachterrasse über den Fluss gleiten zu lassen.

Am Nachmittag starten wir mit einer Bootsfahrt im Longtailboot durch die kleinen Kanäle abseits der modernen Teile der Stadt. Hier besuchen wir auch eine traditionelle Bäckerei und probieren die Spezialitäten der Einheimischen. Am Abend unternehmen wir gemeinsam mit dem Reiseleiter einen kleinen Orientierungsspaziergang, bevor er uns ein gutes Restaurant unweit von unserem Hotel empfiehlt.


Tag 3

Rallye durch Bangkok

Wir entdecken die Stadt nicht bei einer klassischen Stadttour, sondern erkunden die wichtigsten Sehenswürdigkeiten und Straßenzüge bei einer spannenden Rallye. Hier kommt mit Sicherheit keine Langeweile auf! Zum Mittagessen empfehlen wir dann ein kleines Restaurant mit tollem Blick über Bangkok. Gestärkt vom Mittagessen (optional) erkunden wir anschließend China Town, wo uns unser Reiseleiter einige einzigartige Straßenkunstwandgemälde zeigt und wir mit Sicherheit auch die ein oder andere lokale Köstlichkeit probieren können. Der Rest des Tages steht uns zur freien Verfügung. Am Abend unternehmen wir optional einen Spaziergang auf dem Nachtmarkt - wer traut sich einmal gegrillte Insekten zu probieren?

Verpflegung: F


Tag 4

Fahrt nach Kanchanaburi

Am Morgen fahren wir Richtung Kanchanaburi zur berühmten Brücke am Kwai. Der Film "Die Brücke am Kwai" machte das historische Bauwerk in Thailand berühmt. Heute ist es ein Mahnmal für die Gräuel des 2. Weltkriegs in Asien. Zwangsarbeiter aus Thailand, aber auch aus den USA, England, Australien, Indien und China mussten für die japanische Besatzungsmacht unter unmenschlichen Bedingungen durch den Dschungel eine Bahnlinie bis Birma errichten. Die Kriegsgefangenen bezeichneten die Bahnstrecke als "Death Railway" (Todeseisenbahn), denn durch Erschöpfung, Unfälle, Cholera oder Malaria starben über 100.000 Menschen beim Bau der Trasse. Wir fahren selbst ein Stück mit der Bahn, unter anderem über eine alte Holzbrücke, und können die Schwere der Bauarbeiten so gut nachvollziehen. Auch ein Besuch des Hellfire Pass Memorial bietet die Möglichkeit mehr über dieses mahnende geschichtliche Ereignis zu erfahren. Im Anschluss kommen wir in unserem wunderschönen Resort mitten in der Natur an. Umgeben von dem wunderschönen Fluss Kwai können wir in dieser Oase richtig entspannen und vom Pool den Blick in die Natur genießen.

Transfers: 3 Std.
Verpflegung: F/A


Tag 5

Treetop Abenteuerpark

Heute steht Action auf dem Programm: Ab einer Größe von 140cm darf man bei unserem Kletterparcour mitmachen! Wer traut sich in den Hochseilgarten mitten im Dschungel? Das Highlight: Eine Seilrutsche quer über den See. Alternativ können wir den Vormittag zur Entspannung nutzen, im Pool baden, wandern gehen oder auf dem See eine Paddelbootsfahrt machen. Am Nachmittag fahren wir dann im Boot über den Kwai-Fluss zu einer Tropfsteinhöhle, in der wir unzählige Fledermäuse beobachten können.

Verpflegung: F/M/A


Tag 6

Ayutthaya by bike

Unser nächstes Ziel ist die alte Ruinenstadt Ayutthaya: Ein absolutes Muss für jeden Thailandbesucher. Von 1350 bis 1767 war Ayutthaya die Hauptstadt in Thailand und galt als prächtigste Stadt der Welt, bis sie von den Burmesen zerstört wurde. Seit 1991 gehört der Historical Park von Ayutthaya zum UNESCO Weltkulturerbe. Um Ayutthaya zu entdecken machen wir eine Fahrradtour. Wir fahren vorbei an Pagoden, Tempeln, Chedis und Prangs. Nach einem gemeinsamen Abendessen geht es für uns über Nacht nach Chiang Mai in den Norden Thailands. Bei einer erlebnisreichen Nachtzugfahrt (2. Klasse, Großraumabteil) reisen wir bequem bei einem guten Standard. Eine entspannende, sichere und äußerst authentische Art, das Land des Lächelns kennenzulernen.

Transfers: 3, 5 Std. + Nachtzugfahrt (2. Klasse, Großraumabteil)
Verpflegung: F/A


Tag 7

Elefantenerlebnis

Nach unserer Ankunft in Chiang Mai fahren wir direkt weiter zum Thai Elephant Care Center. Um den vom Aussterben bedrohten Tieren neue Zukunftsperspektiven zu eröffnen, wurde das Zentrum 1992 gegründet. Wir können den Elefanten beim gemeinsamen Bad mit ihren Mahouts zuschauen und verbringen ein paar Stunden mit diesen unglaublichen Tieren. Nach einem stärkenden Mittagessen im Mae Sa Tal fahren wir zu unserer abgeschiedenen Unterkunft mitten in der Natur in den Bergen, die von der Hmong Minderheit betrieben wird.

Transfers: 2 Std.
Verpflegung: F/M/A


Tag 8

Trekking durch die Bergdörfer

Am Morgen wandern wir über dicht bewachsene Dschungelpfade zu einem Hmong Dorf. Wir lernen die traditionelle Kleidung kennen und tauchen ein in den Alltag der Hmong. Dann geht es für uns zurück nach Chiang Mai. Unterwegs machen wir einen Stopp am königlichen Tempel Wat Phra That Doi Suthep. In fast 1200 Metern Höhe liegt dieser am Hang des Doi-Suthep-Berges und ist nur über eine 290 Stufen lange Treppe zu erreichen. Am Abend können wir beim Besuch auf dem Nachtmarkt die besten Verhandlungsstrategien testen und dabei nach Herzenslust die Köstlichkeiten der thailändischen Garküchen probieren (auf eigene Kosten).

Transfers:ca. 1, 5 Std.
Verpflegung: F


Tag 9

Buddhistisches Leben in Chiang Mai

Nach dem Frühstück steht für uns ein weiteres Highlight auf unserer Familienreise auf dem Programm: eine lustige Fahrt mit dem Segway durch die Stadt! Aufgrund seiner wunderschönen Lage wird Chiang Mai auch gerne die "Rose des Nordens" genannt. All die, die nicht gerade mit dem Segway unterwegs sind, haben die Möglichkeit, weiterhin in der Unterkunft zu entspannen oder bei einem ersten Spaziergang in den buddhistischen Glauben einzutauchen und dies auch hautnah mitzuerleben, wie die Gläubigen andächtig den Göttern ihre Opfergaben bringen. Wir beobachten auch sicher Mönche mit ihren orangefarbenen Gewändern. Am Abend haben wir ein gemeinsames Abendessen eingeplant, bei dem wir uns von unserem Reiseleiter ausgiebig verabschieden können.

Verpflegung: F/A


Tag 10

Flug nach Bangkok und Fahrt zum Strand

Nach dem Frühstück begeben wir uns zum Flughafen von Chiang Mai und fliegen zurück nach Bangkok. Von dort fahren wir in unser Strandhotel nach Hua Hin. Unsere Unterkunft ist ein gutes 4-Sterne-Hotel in tropischer Umgebung und in unmittelbarer Nähe zum wunderschönen, ruhigen Strand und bietet Erholung pur. Zahlreiche Attraktionen, wie der Nachtmarkt und einige Tempel, befinden sich nur wenige Fahrminuten vom Hotel entfernt. Direkt am Strand gibt es ein sehr gutes Restaurant, welches wir empfehlen können.

Transfers: ca. 4 Std. inkl. Inlandsflug
Verpflegung: F


Tag 11, 12, 13

Sun, Fun und Beach in Hua Hin

Drei Tage stehen uns zur freien Verfügung. Ganz in der Nähe des Viertels Khao Takiab bietet das Hotel einen Ruhepol und gleichzeitig die Möglichkeit, ins quirlige Leben der Stadt einzutauchen. Das Personal ist durchweg freundlich, hilfsbereit und aufmerksam. Der Außenpool lädt zum Schwimmen ein und bei einer traditionellen Massage können wir die Seele baumeln lassen. Wer es etwas sportlicher mag, kann sich optional im hoteleigenen Fitnesscenter austoben.

Verpflegung: F


Tag 14

Abreise oder Verlängerung

Heute heißt es leider schon Abschied nehmen von Thailand. Wir werden in unserem Hotel abgeholt und zum Flughafen nach Bangkok gebracht. Wer möchte, kann gerne eine individuelle Verlängerung über uns buchen.

Verpflegung: F


Tag 15

Ankunft

Heute endet die spannende Familienreise Thailand Family & Teens mit der Ankunft in der Heimat.



Anschlussprogramm
Sie wollen Ihre Reise durch ein Vor- oder Anschlussprogramm individuell verlängern? Sprechen Sie uns an, wir unterbreiten Ihnen gerne ein maßgeschneidertes Angebot.

Termine für diese Reise sind bereits in Arbeit. Gerne informieren wir Sie, sobald die Termine feststehen. Bitte teilen Sie uns Ihr Interesse an dieser Reise mit. Oder schauen Sie sich doch bei uns um, wir haben sicher was passendens für Sie.

Inklusivleistungen

  • 4 bis 18 Teilnehmer (Absagevorbehalt bei Nichterreichen der Mindestteilnehmerzahl: 28 Tage vor Reisebeginn)
  • Deutsch sprechende, durchgängige Reiseleitung von Tag 2 bis 10
  • 11 Übernachtungen in ausgewählten Mittelklasse-Hotels
  • 1 Nachtzugfahrt (2. Klasse, Großraumabteil)
  • Inlandsflug in der Economy Class: Chiang Mai - Bangkok
  • Verpflegung laut Programm (F = Frühstück, M = Mittagessen, A = Abendessen)
  • Alle Ausflüge und Besichtigungen lt. Programm inkl. Eintrittsgelder (außer optionale Angebote)
  • Alle Transfers laut Programm in landesüblichen Reisebussen
  • 20 € Spende pro Familie für Projekte

Exklusivleistungen

  • An- und Abreise (Flüge und Zug zum Flug können gern über uns gebucht werden)
  • Optionale Ausflüge und Eintritte
  • Reiserücktrittskostenversicherung
  • Trinkgelder, teilweise Verpflegung und persönliche Ausgaben

Kundenbewertungen

Wir hatten eine wunderbare Zeit in einem faszinierenden Land. Abwechslungsreiche Rundreise mit perfekter Mischung aus Kultur, Natur, Stadt und Land sowie Action und Kulinarik. Zur guten Bewertung hat auch der erstklassige Reiseleiter und die tolle Reisegruppe beigetragen.
Eine wirklich schöne und lehrreiche Reise mit viel Abwechslung in einer tollen Gruppe mit einem großartigen Reiseführer (Chaiwat). Die Route von Bangkok in den Norden war sehr stimmig ausgesucht, Naturerlebnis, Kultur und modernes Thailand mit Märkten und Malls waren perfekt gewählt. Wir hatten doppelt Glück: Die sehr kleine Gruppe (neun Personen) harmonierte prima und Chaiwat erwies sich als vielseitig gebildeter, umsichtiger und sehr flexibler Guide. Er ermöglichte uns nicht nur vielfältige Begegnungen mit Menschen und Kultur, sondern brachte uns ganz nebenbei auch noch Buddhismus, Thai-Küche, Naturmedizin und vieles andere spannend und verständlich näher - ein wirklich außergewöhnlicher Mensch und Reiseleiter. Nicht nur die Teens hatten Spaß im Kletterpark oder beim Segway-Sightseeing, auch die nächtliche Schlafwagenfahrt, prächtige Tempelanlagen, der Besuch im Elefantencamp und das BBQ im Dschungel-Resort werden uns noch lange in Erinnerung bleiben. Für den Reiseausklang am Strand gibt es sicher attraktivere Orte als Hua Hin, hier lohnt sich vielleicht ein weiterer Flug an schönere Strände. Unterm Strich aber eine sehr gelungene Tour, die wir jederzeit weiterempfehlen würden.

Sonstiges

Zahlung

Höhe der Anzahlung in % des Reisepreises: 20%

Restzahlung fällig 28 Tage vor Reisebeginn.

Der Veranstalter kann wegen Nichterreichens der Mindestteilnehmerzahl vom Vertrag zurücktreten und die Reise absagen, wenn sie in der jeweiligen vorvertraglichen Unterrichtung die Mindestteilnehmerzahl beziffert sowie den Zeitpunkt, bis zu welchem vor dem vertraglich vereinbarten Reisebeginn dem Kunden spätestens die Rücktrittserklärung zugegangen sein muss, angegeben hat, und in der Reisebestätigung die Mindestteilnehmerzahl und späteste Rücktrittsfrist angibt. Ein Rücktritt ist vom Veranstalter bis spätestens 28 Tage vor dem vereinbarten Reisebeginn gegenüber dem Kunden zu erklären. Der Veranstalter kann ferner vom Reisevertrag zurücktreten, wenn sie aufgrund unvermeidbarer, außergewöhnlicher Umstände an der Erfüllung des Vertrags gehindert ist. In diesem Fall hat der Veranstalter den Rücktritt unverzüglich nach Kenntnis von dem Rücktrittsgrund zu erklären.


Mobilität
Diese Reise ist allgemein nicht für Personen mit eingeschränkter Mobilität geeignet. Bitte kontaktieren Sie uns, um hierzu genauere Informationen unter Berücksichtigung Ihrer persönlichen Bedürfnisse zu erhalten.


Alle Angaben ohne Gewähr. Es gelten die Allgemeinen Reisebedingungen des jeweiligen Veranstalters, die Sie zusammen mit dem Buchungsformular von uns erhalten. Gerne schicken wir Ihnen diese auf Anfrage auch schon vorher jederzeit zu.


Ähnliche Rundreisen

Sri Lanka: Schätze des Südens
Preis auf Anfrage 0 Tage

Sri Lanka: Schätze des Südens


Sri Lanka

19-tägige Wanderreise in Sri Lanka

Möchten Sie auf einer einzigen Reise an tropischen Sandstränden entspannen, auf uralten Regenwaldpfaden durch Dschungel wandern, mit buddhistischen Pilgern auf einen Zweitausender steigen und die...
Sri Lanka Family & Teens
ab 1.599 16 Tage

Sri Lanka Family & Teens


Sri Lanka

16-tägige Familienreise auf Sri Lanka

Abenteuer auf der Trauminsel Sri Lanka mit der Familie erleben: Elefanten, Krokodile und Wale beobachten, srilankische Kampfkunst lernen oder Rafting, Karaoke und Erholung am Strand - alles drin in...
Sri Lanka – tropisches Paradies voller Kontraste
Preis auf Anfrage 0 Tage

Sri Lanka – tropisches Paradies voller Kontraste


Sri Lanka

16-tägige Radreise in Sri Lanka

Sri Lanka ist sehr tropisch, überall ist alles grün - ein Fest für die Augen! Die Einheimischen sind sehr herzliche Menschen, es macht einfach Spaß durch die kleinen Dörfer zu radeln. Außerdem...