AsienMekong intensiv!
Zwei Länder mit interessanter Geschichte, tolle Radtouren abseits der Touristenpfade und authentische Begegnungen mit den Bewohnern - das macht diese Reise zu einem besonderen Erlebnis! Natürlich besuchen wir auch Angkor Wat!

Rundreise - Mekong intensiv!

  Kambodscha  Vietnam 

Highlights der Rundreise
  • Angkor Wat - Besuch des berühmtesten Denkmals Asiens
  • Kochen mit einer kambodschanischen Familie
  • Dorfleben im Mekong-Delta
Zwei Länder mit interessanter Geschichte, tolle Radtouren abseits der Touristenpfade und authentische Begegnungen mit den Bewohnern - das macht diese Reise zu einem besonderen Erlebnis! Wir übernachten bei einer Gastfamilie, wo wir vieles über das Alltagsleben erfahren, und radeln durch Reisfelder und kleine Dörfer im Mekong-Delta. Der Besuch der berühmten Tempel von Angkor ist das krönende kulturelle Highlight unserer spannenden Reise.

Tag 1

Abflug Richtung Vietnam


Tag 2

Willkommen in Vietnam

Ankunft in Saigon und Transfer zum Hotel. Der Rest des Tages steht zur freien Verfügung. (2 Ü/A)


Tag 3

Cu Chi & Saigon

Nach dem Frühstück fahren wir nach Cu Chi. Das Tunnelsystem von Cu Chi wurde von vietnamesischen Partisanen in den 60ern und 70ern zur wahrscheinlich größten unterirdischen Stadt der Welt mit ca. 200 km Tunnelstraßen, Schulen, Lazaretten, Büros und Schlafgelegenheiten ausgebaut. Wir fahren zurück nach Saigon und gewinnen beim Besuch des Präsidentenpalastes und des Kriegsmuseums einen Einblick in die bewegte Zeitgeschichte Vietnams. (F)


Tag 4

ca. 27 km, Ben Tre

Transfer nach Long An, dem Startpunkt unserer Radtour. Wir fahren unsere ersten Kilometer auf dem Rad durch Drachenfruchtplantagen und kleine Dörfer des Mekong-Deltas. Nach dem Mittagessen bringt uns der Bus zum Hung-Vuon-Pier. Hier steigen wir in ein Boot um und fahren den Fluss Ham Luong entlang. Zwischendurch bekommen wir einen Einblick, wie die Menschen im Mekong-Delta leben. Wir besuchen einen Kokosnuss-Betrieb, in dem wir frische Kokosnüsse probieren können. Danach fahren wir weiter zu unserer Gastfamilie, bei der wir die Nacht verbringen. (1 Ü/F, M, A)


Tag 5

ca. 40 km, Cai Be

Ein kurzer Transfer bringt uns nach My Tho, wo wir unsere heutige Radtour starten. Wir radeln entlang tropischer Obstgärten und durch die sattgrüne Landschaft des Deltas bis nach Cai Be. (1 Ü/ F, M, A)


Tag 6

ca. 33 km, Can Tho

Von unserer Unterkunft aus besteigen wir das Boot, welches uns zu einem Familienunternehmen bringt. Hier können wir die Herstellung von Puff-Reis beobachten, bevor uns das Boot weiter zu der Insel Dong Phu bringt, auf der unsere heutige Radtour startet. Mit der Fähre geht es wieder nach Vinh-Long auf das Festland. Transfer nach Can Tho. (1 Ü/F)


Tag 7

ca. 40 km, Long Xuyen

Wir besuchen den schwimmenden Markt von Cai Rang, der größte im Mekong-Delta. Anschließend fahren wir mit dem Rad weiter an Dörfern und Obstplantagen vorbei und stromaufwärts in Richtung Long Xuyen. Transfer zum Hotel in Long Xuyen. (1 Ü/F)


Tag 8

ca. 50 km, Chau Doc

Durch schier endlose Reisfelder führt unsere heutige Radtour. Während des Bustransfers nach Chau Doc stoppen wir an den Killing Fields von Ba Chuc, bevor es entlang der auftürmenden Bergkette zu unserem Hotel geht. (1 Ü/F)


Tag 9

Phnom Penh

Nach dem Frühstück fahren wir zum Hafen, um von dort aus mit dem Boot nach Phnom Penh zu gelangen. In Phnom Penh angekommen, genießen wir unser Mittagessen in einem Restaurant am Flussufer. Am Nachmittag besuchen wir bei einer Stadtführung die lebhafte Hauptstadt mit dem Königspalast, der Silver Pagoda und dem Nationalmuseum. (1 Ü/F, M)


Tag 10

ca. 49 km, Kampong Cham

Wir lassen Phnom Penh hinter uns und fahren mit dem Bus in das kleine Dorf Skoun, auch bekannt als Spinnendorf mit seinem Insekten-Markt. Wir schwingen uns auf die Räder und fahren Richtung Kampong Cham am Mekong. Nachmittags machen wir einen Ausflug auf die Insel Koh Pen mit ihren Tabak- und Wassermelonen-Plantagen. (1 Ü/F)


Tag 11

ca. 45 km, Siem Reap

Unsere Radtour führt an kleinen Dörfern vorbei, durch Maniok-, Süßkartoffel-, Erdnuss- und Kautschukfelder. Mittendrin halten wir an dem Mönchsdorf Han Chey mit seinen Tempeln, Pagoden und Klöstern. Per Transfer (ca. 225 km) geht es weiter nach Siem Reap. (4 Ü/F, M)


Tag 12

ca. 50 km, Banteay Srei

Wir radeln durch Reisfelder, kleine Dörfer und vorbei an Pagoden zum Kbal Spean, dem Fluss der tausend Lingams. Bei einem Spaziergang können wir die Lingams, in Stein gemeißelte Figuren und religiöse Symbole, auf dem Grund des Flusses sehen. Anschließend fahren wir mit dem Bus weiter zum Tempel Banteay Srei, der mit seinen zahllosen und aufwendigen Verzierungen als einer der am kunstvollsten gestalteten Tempel des gesamten Angkor-Areals gilt. (F)


Tag 13

ca. 40 km, Angkor Wat

Heute erwartet uns der kulturelle Höhepunkt der Reise! Wir nehmen die Räder und erkunden die einst mächtigste Hauptstadt des Khmer-Reichs, Angkor, den verfallenen Tempel Ta Prohm, den einzigartigen Staatstempel Bayon mit seinen 200 gewaltigen Steingesichtern, die 350 m lange Terrasse der Elefanten und das weltberühmte Angkor Wat (UNESCO-Weltkulturerbe). Rückkehr mit dem Rad zum Hotel. (F)


Tag 14

Tonle-Sap-See

Der Bus bringt uns zu einem Dorf, wo wir zunächst bei einem Rundgang die lokale Landwirtschaft näher kennen lernen. Später gewährt uns eine Familie bei einem Kochkurs Einblicke in die schmackhafte asiatische Küche. Nach unserem selbst zubereiteten Mittagessen fahren wir zum Tonle-Sap-See und genießen den Nachmittag bei einer Bootsfahrt. Der Tonle Sap ist der größte See Südostasiens und eines der fischreichsten Binnengewässer der Welt. Transfer zurück nach Siem Reap. (F, M)


Tag 15

Heimreise

Transfer zum Flughafen und Rückflug nach Deutschland. (F)


Tag 16

Ankunft



Anschlussprogramm
Sie wollen Ihre Reise durch ein Vor- oder Anschlussprogramm individuell verlängern? Sprechen Sie uns an, wir unterbreiten Ihnen gerne ein maßgeschneidertes Angebot.

Termine & Preise

Flug im Preis enthalten Hinweis
In den Preisen ist der Flug enthalten.


Termine Einzelzimmer Doppelzimmer
19.02.2022  -  06.03.2022
(16 Tage)
3.348 € 2.998 €
12.03.2022  -  27.03.2022
(16 Tage)
3.348 € 2.998 €
29.10.2022  -  13.11.2022
(16 Tage)
3.348 € 2.998 €
12.11.2022  -  27.11.2022
(16 Tage)
3.348 € 2.998 €
22.12.2022  -  06.01.2023
(16 Tage)
3.748 € 3.398 €

Aufschläge für andere Flughäfen
alle Flughäfen außer Frankfurt Preis auf Anfrage


Anschlussprogramm
Sie wollen Ihre Reise durch ein Vor- oder Anschlussprogramm individuell verlängern? Sprechen Sie uns an, wir unterbreiten Ihnen gerne ein maßgeschneidertes Angebot.


  • ​Visagebühren sind im Reisepreis nicht eingeschlossen.
  • Für die Einhaltung der Einreisebestimmungen ist grundsätzlich jeder Reisende selbst verantwortlich. Daher empfehlen wir Ihnen, sich rechtzeitig mit den aktuellen Bestimmungen und Vorschriften vertraut zu machen (etwa 6-7 Wochen vor Reisebeginn). Sollten Sie Ihr Visum nicht fristgerecht erhalten, ist eine Stornierung der Reisebuchung in der Regel nur nach den AGB des Veranstalters möglich.

Inklusivleistungen

  • Flug mit Vietnam Airlines in der Economyclass nach Saigon und zurück von Siem Reap
  • Transfers in Vietnam und Kambodscha im klimatisierten Reisebus
  • 12 Übernachtungen im Doppelzimmer mit Bad oder Dusche/WC, 1 Übernachtung im Gemeinschaftsschlafraum mit Gemeinschaftswaschraum bei einer Gastfamilie
  • 13 x Frühstück, 5 x Mittagessen/Picknick, 3 x Abendessen
  • Programm wie beschrieben (9 geführte Radtouren)
  • Eintrittsgebühren und Bootsfahrten entsprechend dem Reiseverlauf
  • Gepäcktransfer
  • Begleitfahrzeug
  • Radmiete (24-Gang-Mountainbike) für die geführten Radtouren
  • Immer für dich da: deutschsprachige, qualifizierte Reiseleitung und zusätzlich jeweils ein einheimischer Führer (Englisch sprechend) in Vietnam und Kambodscha

Kundenbewertungen

Ihre Informationen und die Buchung der Reise verliefen immer reibungslos. Danke!
VIELEN DANK FÜR DIESEN TRAUMURLAUB!!!!!!!!!!!!!!! 

Sonstiges

Zahlung

Höhe der Anzahlung in % des Reisepreises: 20%

Restzahlung fällig 22 Tage vor Reisebeginn.

Ist in der Reiseausschreibung oder in sonstigen Unterlagen, die Vertragsinhalt geworden sind, eine Mindestteilnehmerzahl festgelegt, so kann der Reiseveranstalter bis 25 Tage vor Reiseantritt vom Reisevertrag zurücktreten, falls die Mindestteilnehmerzahl nicht erreicht wird. Wird die Reise aus diesem Grund nicht durchgeführt, erhält der Kunde auf den Reisepreis geleistete Zahlungen unverzüglich zurück.


Mobilität
Diese Reise ist allgemein nicht für Personen mit eingeschränkter Mobilität geeignet. Bitte kontaktieren Sie uns, um hierzu genauere Informationen unter Berücksichtigung Ihrer persönlichen Bedürfnisse zu erhalten.


Alle Angaben ohne Gewähr. Es gelten die Allgemeinen Reisebedingungen des jeweiligen Veranstalters, die Sie zusammen mit dem Buchungsformular von uns erhalten. Gerne schicken wir Ihnen diese auf Anfrage auch schon vorher jederzeit zu.


Ähnliche Rundreisen

Zwischen Geschichte und Gegenwart
ab 2.898 17 Tage

Zwischen Geschichte und Gegenwart


Vietnam

17-tägige Radreise in Vietnam

Freuen Sie sich auf schöne Radtouren im Mekong-Delta, zwischen Reisfeldern und durch Dörfer, deren Bewohner uns mit großem „Hallo" empfangen. Natürlich besuchen wir auch die berühmte...
Mönche, Mekong & Meer
ab 2.740 15 Tage

Mönche, Mekong & Meer


Vietnam Kambodscha

15-tägige Wanderreise in Kambodscha und Vietnam

Ein perfekte Mischung aus Natur und Kultur, spannenden Einblicken in das Leben der Einheimischen, leckeren kulinarischen Köstlichkeiten und ein entspannter Badeaufenthalt am Ende einer tollen Reise....