AsienVietnam für Entdecker
Nach den Wanderungen im zentralen Hochland erkunden wir die Bergwelt von Bac Ha zu Fuß. Hier begeistert uns vor allem die Natur und die Begegnung mit traditionellen Bergvölkern. Aktiv entdecken wir ein Land zwischen Tradition und Moderne. Entspannt genießen wir die Natur auf unseren Bootsfahrten. Herzlich Willkommen im Land des Lächelns!

Rundreise - Vietnam für Entdecker

  Vietnam 

Highlights der Rundreise
  • Wanderungen: 4 x leicht (2-3 Std.), 3 x moderat (4-5 Std.)
  • Vom Mekong-Delta im Süden bis in die Bergwelt des Nordens
  • Wandern und Camping im zentralen Hochland bei Da Lat

Tag 1

Auf nach Vietnam!

Abflug Richtung Südostasien.


Tag 2

Saigon

Ankunft in Saigon und Hoteltransfer. Hotelübernachtung in Saigon. 15 km. (A)


Tag 3, 4

Mekong-Delta

Wir lassen das trubelige Saigon hinter uns und fahren nach My Tho, wo wir an Bord unseres Schiffes gehen. Das Schiff steht uns exklusiv zur Verfügung und wird uns gemütlich durchs Mekong-Delta bringen. Wandernd erkunden wir typische Dörfer auf der Insel An Phuoc, vorbei an Reisfeldern und Gärten. Wir besuchen den Schwimmenden Markt von Cai Be und lassen vom Schiffsdeck aus das Leben im Mekong-Delta an uns vorbeiziehen. Die zweite Nacht im Delta verbringen wir in der Mekong Lodge in Cai Be. Die Lodge, am Fluss inmitten tropischer Natur gelegen, ist das erste Eco-Resort im Mekong-Delta. GZ jeweils ca. 2 Stunden. Je 1 Schiffs- und 1 Lodgeübernachtung im Mekong-Delta. 85 km an Tag 3. (2 x F, 2 x M, 2 x A)


Tag 5

Cu Chi und Saigon

Auf dem Weg zurück nach Saigon lernen wir ein weltbekanntes Mahnmal des Vietnamkrieges kennen: die Tunnel der Vietcong-Widerstandskämpfer von Cu Chi. Danach flanieren wir durch dsa historische Erbe Saigons. Französisch kolonial stechen die Kathedrale von Notre Dame und das fotogene Postgebäude aus dichtgedrängten Wolkenkratzern hervor. Hotelübernachtung in Saigon. 120 km. (F)


Tag 6, 7, 8

Vietnams zentrales Hochland

Wir lassen Saigon hinter uns und fahren ins zentrale Bergland nach Da Lat, das aufgrund seines milden Klimas, der immergrünen Wälder sowie zahlreicher Seen und Wasserfälle in der Umgebung vor allem bei den Einheimischen als beliebtes Ausflugsziel gilt. Auf dem Weg nach Da Lat besuchen wir noch die Dambri-Wasserfälle in Bao Loc. Am 7. Tag starten wir unser 2-tägiges Trekking (2 Stiefel) beim Bergstamm der K’Ho, einer ethnischen Minderheit. Wir folgen ihren alten Wegen in die Wälder, wo wir unser Camp beziehen. GZ ca. 4 Stunden. An Tag 8 starten wir mit einer 30-minütigen Bootsfahrt, bevor wir entlang kleiner, im Dschungel versteckter Wasserfälle und Bergdörfer wieder zurück nach Da Lat wandern. GZ ca. 3 Stunden. Anschließend Flug nach Da Nang* und Transfer nach Hoi An. Je 1 Hotelübernachtung in Da Lat und Hoi An sowie 1 Zeltübernachtung an Tag 7. 300 km an Tag 6 + 40 km an Tag 8. (3 x F, 3 x M, 2 x A)


Tag 9, 10

Hoi An

Dieses quirlige Kolonialstädtchen war einst der größte Hafen Südostasiens und ist heute bekannt für seine zahlreichen Maßschneidereien und die bunten Seidenlaternen, die insbesondere am Abend die Altstadt (UNESCO-Weltkulturerbe) in stimmungsvolles Licht setzen. Die Pracht Hoi Ans erleben wir auf einem Stadtrundgang und besichtigen u. a. die Japanische Brücke und das Ta Ky-Handelshauses. Nachmittags besteht die Möglichkeit zu einem Ausflug zu den Tempelruinen von My Son. Am Morgen des 10. Tages unternehmen wir eine kurze Radtour nach Tra Que und einen Bootsausflug. Dabei erhalten wir gute Einblicke in das alltägliche Leben der Einheimischen und entdecken mit den traditionellen Korbbooten das Wasserpalmen-Labyrinth. 2 Hotelübernachtungen in Hoi An. (2 x F, 1 x M)


Tag 11

Hauptstadt Hanoi

Ein Flug bringt uns in die trubelige Millionenmetropole Hanoi. Wir entdecken die Altstadt per Fahrradrikscha und besuchen das Ethnologische Museum, den Literaturtempel, die Tran Quoc-Pagode und den Quan Thanh-Tempel. Hotelübernachtung in Hanoi. 65 km. (F)


Tag 12

Thac Ba

Es ist soweit: Heute machen wir uns auf den Weg in die vietnamesische Bergwelt. Unterwegs legen wir in Thac Ba einen Stopp ein und unternehmen eine Bootstour auf dem gleichnamigen See. Homestayübernachtung in Thac Ba. 180 km. (F, M, A)


Tag 13, 14, 15

Bergwelt von Bac Ha

Heute fahren wir weiter nach Bac Ha, wo immer sonntags der farbenfrohe, exotische Markt - der größte Nordvietnams - stattfindet. Ein berühmter Treffpunkt der umliegenden Bergstämme. Auf drei Wanderungen entdecken wir das Umland von Bac Ha und begegnen unterwegs verschiedenen ethnischen Minderheiten in ihren Dörfern. Spannend! GZ jeweils ca. 2-5 Stunden. 3 Hotelübernachtungen in Bac Ha. 150 km an Tag 13. (3 x F, 3 x M, 3 x A)


Tag 16

Zurück nach Hanoi

Am frühen Morgen geht es zurück nach Hanoi. Zur Entspannung nach der längeren Fahrt genießen wir eine Fußmassage und haben anschließend Zeit zur freien Verfügung. Hotelübernachtung in Hanoi. 350 km. (F, M)


Tag 17, 18, 19

Halong-Bucht

Morgens fahren wir mit dem Bus zur weltbekannten Halong-Bucht. Dort beziehen wir unser Boot und fahren hinaus in die Bucht mit ihren dutzenden kleinen Inseln. Wir lassen das geschäftige Leben hier an uns vorbei fließen und entspannen uns an Bord. Am nächsten Tag fahren wir mit Kajaks durch die bizarre Welt der Karstfelsen. Am Morgen des 19. Tages genießen wir ein letztes Mal die Panoramen der Halong-Bucht bevor wir nach Hanoi zurückkehren. Dort angekommen, besuchen wir das berühmte Wasserpuppentheater. 2 Schiffübernachtungen in der Halong-Bucht und 1 Hotelübernachtung in Hanoi. Je 160 km an Tagen 17 und 19. (3 x F, 2 x M, 2 x A)


Tag 20

Heimreise

Mit dem Besuch des Ho Chi Minh-Mausoleums schließen wir die Erkundungen dieser vielfältigen Entdecker-Reise ab. Flughafentransfer und Rückflug. 45 km. (F)


Tag 21

Ankunft



Anschlussprogramm
Sie wollen Ihre Reise durch ein Vor- oder Anschlussprogramm individuell verlängern? Sprechen Sie uns an, wir unterbreiten Ihnen gerne ein maßgeschneidertes Angebot.

Termine für diese Reise sind bereits in Arbeit. Gerne informieren wir Sie, sobald die Termine feststehen. Bitte teilen Sie uns Ihr Interesse an dieser Reise mit. Oder schauen Sie sich doch bei uns um, wir haben sicher was passendens für Sie.

Inklusivleistungen

  • Flug mit Vietnam Airlines in der Economyclass nach Saigon und zurück von Hanoi, Inlandsflüge mit Vietnam Airlines von Da Lat nach Da Nang* sowie von Da Nang nach Hanoi
  • Flughafentransfers im Reiseland
  • Transport während der Reise im klimatisierten Reisebus und Booten
  • 13 Übernachtungen in Mittelklassehotels in Doppelzimmern mit Bad oder Dusche/WC, 1 Homestayübernachtung im Schlafsaal mit einfachen sanitären Gemeinschaftseinrichtungen, 1 Übernachtung in einfachen Campingzelten mit einfachen, festinstallierten Toiletten und Waschgelegenheiten (ohne warmes Wasser, Dusche und Strom), 3 Übernachtungen auf einem Schiff in Doppelkabinen (ggf. auch EZ, kann jedoch im Vorfeld nicht garantiert werden) mit Bad oder Dusche/WC
  • 18 x Frühstück, 13 x leichtes Mittagessen oder Lunchpaket, 11 x Abendessen
  • Programm wie beschrieben
  • Eintrittsgebühren gemäß Reiseverlauf
  • Immer für dich da: deutschsprachige, qualifizierte Wikinger-Reiseleitung und zusätzlich tlw. englischsprachiger lokaler Führer

Kundenbewertungen

Vielen Dank für die Unterstützung, wir werden Sie weiterempfehlen können.
Vielen Dank und bis bald wenn wir eine Chile-Reise bei Ihnen buchen werden!
Also nochmals vielen Dank für Dein/Euer Engagement und Eure Geduld, all unsere Fragen zu beantworten.
Wir möchten uns ganz herzlich bei Ihnen für Ihre Geduld mit uns und unserer teils doch chaotischen Planung bedanken

Sonstiges

Zahlung

Höhe der Anzahlung in % des Reisepreises: 20%

Restzahlung fällig 22 Tage vor Reisebeginn.

Ist in der Reiseausschreibung oder in sonstigen Unterlagen, die Vertragsinhalt geworden sind, eine Mindestteilnehmerzahl festgelegt, so kann der Reiseveranstalter bis 25 Tage vor Reiseantritt vom Reisevertrag zurücktreten, falls die Mindestteilnehmerzahl nicht erreicht wird. Wird die Reise aus diesem Grund nicht durchgeführt, erhält der Kunde auf den Reisepreis geleistete Zahlungen unverzüglich zurück.


Mobilität
Diese Reise ist allgemein nicht für Personen mit eingeschränkter Mobilität geeignet. Bitte kontaktieren Sie uns, um hierzu genauere Informationen unter Berücksichtigung Ihrer persönlichen Bedürfnisse zu erhalten.


Alle Angaben ohne Gewähr. Es gelten die Allgemeinen Reisebedingungen des jeweiligen Veranstalters, die Sie zusammen mit dem Buchungsformular von uns erhalten. Gerne schicken wir Ihnen diese auf Anfrage auch schon vorher jederzeit zu.


Ähnliche Rundreisen

Der Zauber Vietnams
Preis auf Anfrage 0 Tage

Der Zauber Vietnams


Vietnam

16-tägige Wanderreise in Vietnam

Sie erleben die klassischen Höhepunkte ebenso wie Geheimtipps abseits ausgetretener Reiserouten. Wir halten die Gruppengröße klein, setzen deutschsprachige, vietnamesische Reiseleiter ein, die ihr...
Laos für Entdecker
Preis auf Anfrage 18 Tage

Laos für Entdecker


Laos

18-tägige Wanderreise in Laos

Spektakuläre Landschaften, überaus herzliche Einheimische und eine große Bergvölker-Vielfalt machen Laos zu dem, was es ist: ein selten bereistes Land abseits der Touristenmassen, in dem der...